Like most websites we use cookies. If you're happy with that, just carry on as normal - otherwise to find out more click here.
   
Suche auf der Webseite:
Home   ›   Klimaveränderung
drucken
weiter verschicken

Klimaveränderung

Herausforderung des Klimawechsels
Mit Klima bezeichnet man über einen langen Zeitraum betrachtete Wettermuster einer Region. Zum Beispiel kann ein Frühlingstag in einer bestimmten Region zwar regnerisch sein,  Einwohner dieser Region wissen aber, dass der Frühling bei ihnen mehrheitlich sonnig und warm ist. Auch wenn der einzelne Tag regnersich ist, so ist das Klima (das übliche Wetter zu diesem Zeitpunkt in dieser Region) eher warm und trocken. Klimaveränderungen haben einen Einfluss auf diese langjährigen Wettermuster. So kann über eine gewisse Zeitspanne der Winter immer wärmer werden oder der Sommer heisser und trockener.
Mit Klima bezeichnet man das Wetter in einer Region über einen langen Zeitraum betrachtetet. Ein Beispiel: Ein Frühlingstag in einer bestimmten Region kann zwar regnerisch sein,  Einwohner dieser Region wissen aber, dass der Frühling bei ihnen sonnig und warm ist. Auch wenn der einzelne Tag regnerisch ist, so ist das Klima (das übliche Wetter zu diesem Zeitpunkt in dieser Region) eher warm und trocken. Klimaveränderungen haben einen Einfluss auf diese langjährigen Wettermuster. So kann über eine gewisse Zeitspanne der Winter immer wärmer werden oder der Sommer heißer und trockener.
Veränderungen des Klimas entstehen durch die globale Klimaerwärmung, die die Durchschnittstemperatur auf unserer Erde in die Höhe treibt. Wenn es auf der Erde wärmer wird, dann verändern sich auch das Muster der Regenfälle und die Höhe des Meeresspiegels, was große Auswirkungen auf Natur und Menschen hat.
Wenn Wissenschaftler von Klimaveränderungen sprechen, dann meinen sie die Klimaerwärmung, die durch den Treibhauseffekt entsteht.  Das ist so zu verstehen: Ein Treibhaus lässt Sonnestrahlen durch seine Glaswände herein, die dadurch entstandene Wärme kann aber nicht mehr entweichen. Im Inneren wird es dadurch sehr warm. Im Treibhaus können Pflanzen wachsen für die die Region sonst zu kalt wäre.
Ähnlich wirkt die Erdatmosphäre, die aus verschiedenen Gasen besteht (unter anderem auch aus Luft, die wir zum Atmen brauchen). Manche Gase wie Kohlendioxid verhalten sich wie die Glasschicht eines Treibhauses und lassen die Wärme nicht mehr ins All entweichen. Deswegen werden diese Gase auch Treibhausgase genannt. Die Energie der Sonne wird durch die Wasserflächen, Landflächen und Lebewesen aufgenommen und gespeichert. Nach und nach wird diese Energie wieder in die Atmosphäre freigelassen. Je mehr Treibhausgase in der Atmosphäre vorhanden sind, desto mehr Wärme bleibt gefangen. Dieses Phänomen wird Treibhauseffekt genannt.
Treibhausgase kommen natürlich vor und sind in den richtigen Mengen lebensnotwendig. Ohne sie wäre es auf der Erde zu kalt für jegliche Lebensform. Wenn der Treibhauseffekt aber zu stark wird, dann steigt die Temperatur der Erde zu schnell und zu hoch. Schon ganz kleine Temperaturveränderungen können einen großen Einfluss auf Menschen, Tiere und Pflanzen haben. Durch einen plötzlichen Temperaturanstieg wird es mehr extreme Wetterereignisse, wie Stürme, Überflutungen, Hitzewellen und Dürren geben. Der Meeresspiegel wird ansteigen, da die großen Eisflächen des Nord- und Südpols schmelzen. Anfang und Ende der Jahreszeiten werden sich verschieben und dies wird große Konsequenzen auf alle Lebenwesen der Erde haben.
Um Klimaveränderungen zu erforschen kann man die Ankunftsdaten der Zugvögel erfassen. Genau das möchten wir mit dem Projekt  Spring Alive machen. Durch die Klimaerwärmung kommen Zugvögel früher nach Europa zurück und legen auch früher Eier. Manche Arten haben dadurch Probleme, an das geeignete Futter zu gelangen, wenn dieses noch nicht zur Verfügung steht (z.B. Insekten oder Beeren). Langjährige Brutplätze sind plötzlich nicht mehr passend für eine Art, wenn das Klima dort zu trocken oder zu warm geworden ist, und die Vögel müssen neue passende Gebiete aufsuchen.

Spring Alive is supported by

HC Group